1. Mai 2016

Partnertreff West

Kategorie: Bochum | Truck on Tour

Nach langer Planungsphase, XXL-Bastelarbeiten und dem Meistern logistischer Hürden feierte das Sonepar InnovationLab auf dem Partnertreff in Bochum vom 29. bis 30. April 2016 seine Premiere, hier wurde quasi der Vorhang für das Mega-Projekt gelüftet. Dabei bot die denkmalgeschützte Jahrhunderthalle mit ihrem rustikalen Charme das perfekte Ambiente für den hochmodernen, für Zukunft und Innovation stehenden Showtruck. Jahrhunderthalle für ein Jahrhundertprojekt: Symbolträchtiger und passender hätte ein Ort nicht gewählt werden können. Mehr als 250 Besucher im Truck zeigten sich von dem Auftritt rund um das Sonepar InnovationLab begeistert. Im Inneren des Sattelzugs erhielten Besucher einen Vorgeschmack auf das, was die Zukunft an Fortschritt und Innovation bringen wird und was teilweise schon heute möglich ist. Beeindruckt zeigten sich die Besucher von der mächtigen Screenwall und dem zur Interaktion einladenden Multi-Touch-Table.

Doch der wahre Höhepunkt, und da waren sich die Besucher einig, war die Oculus Rift VR-Brille. Besucher des InnovationLab hatten die Möglichkeit, die Oculus Rift zu nutzen, um in die Lagerwelt Sonepars einzutauchen und die imposante Größe und meisterhafte Strukturierung der Logistik mitzuerleben. Die dadurch Zustande kommende Immersion stellte für die meisten Besucher ein nie dagewesenes Erlebnis dar. Auch der im direkten Umfeld des Trucks platzierte BMW I8 war ein Publikumsmagnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.