SmartHome einfach gemacht – mit Homematic IP von eQ-3

Hier deinen Termin für den digitalen Showroom sichern!

Komfort und Sicherheit im eigenen Zuhause wünschen wir uns alle. Dank moderner und intelligenter Technologien ist es sehr einfach, diese Bedürfnisse abzudecken und mit Hilfe von Apps zu regulieren und zu kontrollieren. Automatisierte SmartHome-Funktionen und mit ihnen verknüpfte Meldungen, die per App an das Smartphone oder Tablet geschickt werden und somit gesteuert werden können, werden immer beliebter. Und somit entwickeln sich auch die Systeme immer weiter. Ein gutes Beispiel dafür ist das Home Control-System Homematic IP von eQ-3 – ein intelligentes Steuerungssystem mit vor kurzem präsentierten neuen Features.

Funkgesteuerte Hausautomation seit 20 Jahren

Das Unternehmen eQ-3 wurde 2007 als Schwesterunternehmen der ELV Elektronik AG gegründet und gilt als Pionier der Home Control-Systeme. Schon im Jahr 2002 hat das Unternehmen ELV Elektronik das erste Funksteuersystem FS20 auf den Markt gebracht und gleichzeitig mit der Gründung von eQ-3 wurde das Produkt Homematic auf den Markt gebracht. Als Innovations- und Technologieführer im SmartHome-Bereich hat eQ-3 mit seiner Expertise das Produkt immer weiterentwickelt. Schließlich hat in 2015 Homematic IP den Markt revolutioniert. Ihr fragt euch jetzt bestimmt: Was macht das Homematic IP-System so besonders? Das haben wir für euch hier zusammengefasst und stellen auch die neuen Funktionen vor.

Die technischen Vorteile des Homematic IP

Das Home Control-System von eQ-3 zeichnet sich vor allem durch seine technischen Vorteile Komfort, Zuverlässigkeit und Flexibilität aus. Die unterschiedlichen Funktionen des Systems können über die Zentrale, per Fernbedienung, über den PC oder per Smartphone

gesteuert werden. Damit bringt Homematic IP hohen Komfort in alle alltäglichen Situationen. Neueste Funktechnologie garantiert volle und ständige Verfügbarkeit der Funktionen, übrigens auch bei einem Internetausfall, sowie direkte Rückmeldungen mittels bidirektionaler Übertragungen der Protokolle.

Die auf dem Markt einzigartige Flexibilität ist nicht die Eigenschaft, die Homematic IP für den Verbraucher besonders vorteilhaft macht: Bus- und Funkkomponente sind nahtlos kompatibel mit dem System. Es ist jederzeit erweiterbar und die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten können aufgrund der Vielfalt an Komponenten deutlich ausgebaut werden. Auch die Einbindung von Drittsystemen wird unterstützt.

Praktische Lösungen für alle Lebenssituationen

Mit über 90 Geräten deckt Homematic IP viele Bereiche des Hausautomation ab, wie z.B. Licht und Beschattung, Heizen und Raumklima, Sicherheit und Alarm sowie Wetter und Umwelt. Die Zentralen und Gateways sichern eine Verbindung zwischen verschiedenen Homematic IP-Komponenten und übernehmen vielerlei Steuer- und Kontrollfunktionen. Heizkörperthermostate regeln die Raumluft im Zusammenspiel z.B. mit Fensteröffnungen und der Außentemperatur. Alle Lichtquellen können komfortabler gesteuert werden und sorgen für eine passende Atmosphäre sowie Energieeinsparung. Für die Sicherheit sorgen u.a. Fenster- und Türkontakte sowie Rauch- und Bewegungsmelder. Die Messung von Wetterdaten kann z.B. beim Sturm das Einfahren der Markise auslösen.

Die vielfältigen Funktionen von Homematic IP sorgen dafür, dass jeder ein passgenaues und individuelles SmartHome-System einrichten kann. Und mit neuen Erweiterungen kann es bei den Funktionen noch mehr ins Details gehen.

Neu: Funk-Aktoren für die Hutschienemontage

Das ohnehin ausgezeichnete Home Control-System von eQ-3 legt mit neuen Schalt-, Jalousie- und Dimmaktoren noch einmal nach und schafft zusätzliche Flexibilität im Schaltschrank. Diese Funk-Aktoren erfordern weder ein separates Netzteil noch einen Wired Access Point im Schaltschrank, können unabhängig von einer Homematic IP Wired Busleitung betrieben werden und über die Elektroverteilung bequem bis zu vier Kanäle steuern. Sie sind insbesondere für Ausbauten und zum Nachrüsten von bestehenden Elektro-Verteilungen geeignet.

Der Homematic IP Schaltaktor ermöglicht das komfortable Schalten von Lichtern auf bis zu 4 Kanälen und verfügt neben den Schaltausgängen auch über vier Eingänge – so kann er ganz einfach bestehende Stromstoßschalter ersetzen. Der Homematic IP Dimmaktor bietet neben dem Schalten eine Dimmfunktion für bis zu drei angeschlossene Leuchten und somit die Möglichkeit, dass Licht individuell im eigenen SmartHome anzupassen. Mit dem Homematic IP Jalousieaktor ist die Steuerung von bis zu vier Jalousien, Rollläden oder Markisen sowie die Justierung der Jalousien-Lamellen möglich.

Alle Funk-Aktoren sind flexibel über verschiedene Geräte, Fernbedienung, Wandtaster oder per Sprachsteuerung bedienbar und können individuell eingestellt werden – z.B. je nach Tageszeit oder nach Wetterbedingungen. Für den Anschluss ist weder ein Eingriff in die Installation auf Raumebene noch eine vorherige Programmierung nötig. Dank Federkraftklemmen ist das Anschließen einfach und sicher, und die Funktion und Verkabelung lassen sich nach der Installation über Display und Gerätetasten am Gerät überprüfen. Alle Homematic IP Hutschienenprodukte tragen das VDE-Prüfzeichen für die Gerätesicherheit – und Homematic IP ist überhaupt das erste System, dessen Protokoll-, IT- und Datensicherheit vom VDE zertifiziert ist.

Für weitere Informationen über die technischen Details und Funktionen des Homematic IP SmartHome-Systems von eQ-3, besucht gerne die Website des Produktes oder sprecht euren Sonepar-Ansprechpartner an! Alle Homematic IP-Produkte sind natürlich auch direkt im Sonepar Online-Shop verfügbar.


Kommentare

Nutzerkommentare: Seite 1

01: Markus Hötgen

…Wenn die Display immer so schön gleichmäßig leuchten würden, wie auf den Fotos… Bei mir im Schaltschrank sieht man sehr schön, wie „gut“ die Fertigungsqualität der Komponenten ist. Kauft Euch lieber was vernünftiges…

02: Benjamin Schweinsberg

Ein sehr schönes System. Einfach, Intuitiv bedienbar, verbauen wir als autorisierter Installationspartner sehr gerne.
Grüße aus dem Sauerland
Das SmartHome-Visions Team

03: Andreas Bechmann

Oh ja….. ich liebe das System und es ist in der Tat „Smart Home – einfach gemacht“. Es gibt kaum ein Fleckchen in meinem Haus, wo Homematic nicht irgendeine Aufgabe übernimmt. Die hier abgebildeten Rollladen-Aktoren machen einen soliden Job. Die etwas günstiger zu erwerbenden Bausätze einzelner Komponenten helfen dabei das Budget nicht zu sehr zu belasten. Rundum kann ich sagen, ob Licht, Rollläden, Steckdosen oder Heizung, alles wird mit Homematic/HomematicIP gesteuert. Jungs, macht weiter so …. und wenn es mal einen Erdgassensor geben würde, stiege die Begeisterung ins unermessliche. Oder habe ich da evtl. was übersehen?

04: Alexanderplatz Hamburg

Hallo! Wir freuen uns zu hören, dass dir das SmartHome-System so gut gefällt und vielseitig zum Einsatz kommt! Viele Grüße vom Sonepar InnovationLab-Team

05: Alexanderplatz Hamburg

Hallo! Super, das hören wir sehr gerne und schicken euren netten Gruß auch an das Homematic-Team weiter! Viele Grüße vom Sonepar InnovationLab-Team

Ihr Kommentar:

Bitte geben Sie Namen und E-Mail-Adresse an. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.