The Smart Life Diary: Rainer Kunst

Im ersten Teil der Serie THE SMART LIFE DIARY. Aus dem Social-Design-Seminar von Professor Wilfried Korfmacher präsentieren wir in dieser Woche das Interview mit einem Düsseldorfer Kreativunternehmer aus der Kommunikationsbranche.

Rainer Kunst von Flora und Fauna

Rainer Kunst ist Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer mehrerer Unternehmen. Der Vater zweier Töchter und gelernte Werbekaufmann studierte zunächst Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Düsseldorf.
Während seines Studiums hat er für die Werbeagentur “Kreutz & Partner” gearbeitet. Nach seinem Abschluss arbeitete er als Berater bei der BMZ!FCA (heute Saatchi & Saatchi) und wechselte später zu o.tel.o. Beruflich verschlug es ihn später zur schweizerischen Werbeagentur Weber, Hodel und Schmid und verbrachte Zeit in Wien und Berlin. Anfang der 2000er zog Kunst für ein Jahr nach New York und arbeitete nach seiner Rückkehr für die Werbeagentur cayenne in Düsseldorf. 2004 gründete Rainer Kunst „Aufbruch”, eine Agentur für neue Kommunikation. 2008 verkaufte er seine Anteile und gründete 2009 die Kunst und Kollegen Kommunikationsagentur. Vor einigen Jahren entstand aus einer Gruppe von Unternehmen sein Dachunternehmen Flora & Fauna.

Täglich neue smarte Themen

Im Laufe dieser Woche verdichten regelmäßige Veröffentlichungen die Erfahrungen und Zukunftsperspektiven von Rainer Kunst zu den vielen Einflüssen der Digitalisierung auf unser tägliches Leben. 
Herzlich willkommen im Sonepar InnovationLab auf dem Blog, auf Facebook, Instagram und Youtube bei The Smart Life Diary.


Kommentare

Nutzerkommentare:

Keine Kommentare vorhanden.